Rob Roy Glacier Track – Die Wanderung durch Regenwald hinauf zu einem Gletscherkessel

Rob Roy Glacier Track – Die Wanderung durch Regenwald hinauf zu einem Gletscherkessel

Die Wanderung beginnt beim Raspberry Creek Parkplatz, 45km nördlich von Wanaka.

Der Beginn der Wanderung könnte schöner nicht sein. Nachdem man ca. 15 Minuten durch eine Alm ähnliche Landschaft gegangen ist, darf man über eine Hängebrücke, die über den Makarui River hängt, hüpfen.

Die folgenden 1,5 Std. führen durch Regenwald mit teilweise sehr alten Bäumen. Der gesamte Aufstieg wird durch das Geräusch des herab fließenden Schmelzwassers begleitet, mal donnernd, wenn der Bach dicht neben dem Trail entlang fließt und mal weniger laut, da man ein Stück tiefer in den Wald geht.

Mit Erreichen der Baumgrenze endet auch schon fast die Wanderung. Der Anblick des hängenden Gletschers sowie des ca. 150m hohen Wasserfalls verzaubern.


Related Posts

Forgotten World Tour – Die beste Tour auf der Nordinsel

Forgotten World Tour – Die beste Tour auf der Nordinsel

10 Tunnel und 20 Brücken 40 km mit den Golfcarts auf einer historischen Eisenbahnlinie 23 km mit dem JetBoat Eine Mischung aus Adrenalin und Nostalgie. Geschichte und Spaß Am besten erkundet man die Landschaft in Neuseeland, in dem man sich in eins der schnellen Boote wirft und […]

Roys Peak Track

Roys Peak Track

Es ist DIE Aussicht in Wanaka. Man schleppt sich 8km einen steilen Berg hinauf und wird mit einer der besten Aussichten belohnt. Die Wanderung zum Gipfel des Mt.Roy (1.580m) ist ein absolutes Muss in Wanaka. Sie zählt zu den Schönsten, was man in Wanaka machen […]